Fernseh Woche #15


Eine Teenie-Hexe bezaubert ihre Fans

Auf einem Staubsauger zum Popkonzert fliegen? Kein Problem für Sabrina-einer bezaubernden Teenie-Hexe.
Mit ihren magischen Streichen zieht Sabrina (Melissa Joan Hart) jeden Samstag bis zu zwei Millionen Fans in ihren Bann.
Daß der Überraschungserfolg aus den USA auch bei uns so gut läuft, liegt zum einen an den Themen Mystery und Hexenkult,
die voll im Trend liegen -und an der zauberhaften Hauptdarstellerin. Bereits mit vier Jahren stand die New Yorkerin
vor der Kamera. Heute verbringt die 23jährige die meiste Zeit in Los Angeles, wo "Sabrina" gedreht wird.
Das Teenie-Idol beweist einen ausgeprägten Familiensinn. Auch ihre sechs jüngeren Geschwister spielen in der Serie mit.
Keine Hexerei: Denn ihre Mutter Paula Hart ist die Co-Produzentin. Sogar ihr Boyfriend James Fields ist mit von der Partie.
"Das war mein größter Wunsch", sagt Melissa. "Und was kann man einer Hexe schon abschlagen?"